tablet.jpg

Der Tablet-Sportlehrer

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

„Wo ist denn Ihr Ordner geblieben?“  Das war direkt die erste Frage, die mir die SchülerInnen nach den Ferien stellten. Dieser omnipräsente Ordner, in dem ich alles Wichtige für den Sportunterricht abhefte. Klassenlisten, Notentabellen, Bewegungskarten, Beobachtungsbögen, Aufbaupläne, etc. Dieses prall gefüllte Sammelsurium an Zetteln, in dem man während des Unterrichtes dann trotzdem nie die richtige Seite schnell genug zur Hand hat.

„Alles was ich in dem Ordner hatte, ist jetzt auf diesem Tablet.“ Die skeptischen Blicke der SchülerInnen waren verständlich. An unserer Schule ist die Digitalisierung am Eingang zur Sporthalle stehen geblieben und die KollegInnen scheuen sich im Sportunterricht davor neue Wege zu gehen.

Dabei haben meine SchülerInnen und ich schnell die Vorteile des Tablets erkannt und es bringt auf beiden Seiten sehr viel Freude in den Unterricht. Die SchülerInnen fordern dessen Einsatz mittlerweile sogar regelmäßig:

„Können Sie bitte die Teams mit dem Tablet machen? Sonst wird es wieder unfair!“

„Können Sie die Spielstände mit dem Tablet anzeigen? Das ist spannender!“

„Machen wir mal wieder ein Klassenturnier?“

„Dürfen wir uns beim Turnen die Videowiederholung anschauen? Da sieht man sehr gut, was man noch verbessern kann!“

„Ich kenne ein tolles, neues Lied! Können wir das zum Aufwärmen hören?“

„Können Sie nochmal zeigen, welche Kategorien beim Notenmachen wichtig sind?“

 

Alles Themen, die mit dem Tablet schnell und einfach durch verschiedene Apps (das meiste sogar direkt in SportZens) gelöst werden können. Kein Suchen und Blättern nach Listen mehr. Kein Schreiben von irgendwelchen Notizen auf Zettel, die man dann nie wieder findet. Kein spontanes Umorganisieren, welches mir den Schweiß auf die Stirn treibt. Durch die Bündelung in einer App durch SportZens behalte ich auch auf dem Tablet die Übersicht.

Für meine SchülerInnen und mich hat sich die Umstellung zum Tablet gelohnt und ich hoffe, dass noch viele SportlehrerInnen die Vorteile erkennen werden. Es wäre wünschenswert, wenn die Sporthalle kein weißer Fleck in der Digitalisierung unserer Bildungslandschaft bliebe. Geben wir ihr eine Chance und lassen sie eintreten!

SportZens Logo
Sportunterricht leicht organisiert!

Tools

Rechtliches

Kontakt

Über uns
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.